s
semper25. März 2020
Leider existiert Sklaverei auch in der modernen Welt. Sie haben wahrscheinlich schon Geschichten gehört, in denen Menschen verschwinden oder gezwungen werden, kostenlos zu arbeiten und die Kommunikation mit der Außenwelt unterbrechen. Dies ist eine moderne Form der Sklaverei.
L
LuckyBiker25. März 2020
Nach Ansicht einiger Experten gibt es heute mehr als 27 Millionen Sklaven in der Situation der Sklaven, darunter Mädchen, die entführt und in die sexuelle Sklaverei geschickt werden, sowie Kinder, die verkauft werden, um in der Kiesindustrie zu arbeiten, leider ist das die Situation.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
R
Raikmann25. März 2020
Nach internationalem Recht und nationaler Gesetzgebung ist Sklaverei verboten, und menschliche Knechtschaft ist nicht erlaubt. Sklaverei gibt es jedoch leider auch heute noch: Es gibt Arbeitssklaverei, wenn Menschen gegen ihren Willen in der Produktion eingesetzt werden (siehe im Internet nach "Dagestanischen Ziegelfabriken"), und es gibt auch Sexhandel, wenn Frauen zur Prostitution gezwungen werden und nicht gehen dürfen.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
29. Februar 2020
Weil christliche Missionare Religion predigten und von Einschränkungen des sexuellen Ausdrucks sprachen. Sex durfte sich nur vermehren, und eine Haltung sollte dafür ausreichen - ein Mann an der Spitze.

Warum konnten die alten Griechen in eine solche intellektuelle Hochkultur eintreten?

Und die Byzantiner konnten ihren Erfolg nicht wiederholen?
5. Mai 2020
Ich kann nicht sagen, dass es nicht geklappt hat. Auf der einen Seite scheint die römische Zivilisation im Vergleich zur Spätantike in einigen Bereichen Epigone zu sein, ebenso wie die Spätantike - im Vergleich zu den Klassikern. Das Problem der b... Mehr lesen →
12. April 2020
Was ist das Mittelalter ohne einen guten altmodischen Krieg? Und jede Schlacht dieser Zeit ist ohne den berüchtigten ungeschickten Vertreter des Rittertums in 50 Kilogramm Rüstung schwer vorstellbar..... Und obwohl an allen Fronten ein aktiver Kam... Mehr lesen →
2. März 2020
Die Gründe dafür waren religiös und politisch. Der 30-jährige Krieg begann als Folge religiöser Spannungen (Verteidigung der Rechte der Protestanten). Während des Krieges selbst wurde das religiöse Problem jedoch eher ein zusätzliches. Und der Hau... Mehr lesen →
10. April 2020
Der seltsamste Mensch in der Geschichte der Menschheit war ein Mann namens Jeschua aus dem Stamm Juda, den wir als Jesus Christus kennen. Die Geburt dieses seltsamen Menschen hat die ganze Menschheit so sehr beeinflusst, dass sogar die Chroniken d... Mehr lesen →