Nach Ihrer Frage zu urteilen, ist es unrealistisch zu hören, wie Ihr Gehirn funktioniert, es ist nicht einmal theoretisch möglich, denn es belastet nicht und strahlt nicht einmal die kleinsten Wellen aus. Leider weiß die Wissenschaft nicht, wie man Leere erkennt!
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
Leider kann man sein Gehirn nicht hören. Das Maximum, auf das Sie sich verlassen können, ist der Lärm des Blutes, das durch die Gefäße fließt. Eigentlich kann man das Herz nur hören, wenn man sehr gut zuhört.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
4. November 2019
Ich mache es meistens so: Ich like etwas von einem Mann, warte bis er zurückliked und dann kommentiere ich ein Foto mit einem Standartkommentar, irgendein Emoji oder so. Dann warte ich und er schreibt meist von selbst zurück. Dann irgendeine Stand... Mehr lesen →