Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
d
daprox17. März 2020
Wissenschaftler haben unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema. Einige glauben, dass Fische nicht schmerzempfindlich sind, weil sie keine Schmerzrezeptoren haben und ihr Gehirn echt primitiv ist. Andere Wissenschaftler glauben, dass Fische Schmerzen erleiden können. Zu diesem Schluss sind die niederländischen Forscher gekommen, die Experimente mit Forellen durchführt haben.
12. Juni 2020
Zum Beispiel aus dem gleichen Grund, warum Sie nicht wieder zum Kleinkind werden können. Zunächst einmal beschreibt das Wort "Transformation" den Prozess nicht ganz angemessen. Sehen Sie sich das an. Es gab keine magische Verwandlung eines Affen i... Mehr lesen →
14. April 2020

Doch, das tun sie! Unser Kätzchen ist eigentlich völlig schwarz. Als wir es für ein paar Monate in die Datscha brachten, wurde es gräulich rauchig!

5. Juni 2020
Die Genome aller lebenden Organismen weisen in einigen Bereichen Unterschiede auf. Um eine Person zu identifizieren, benötigen Sie eine Gewebe- oder Körperflüssigkeitsprobe. Aus diesem Material wird DNA extrahiert und gereinigt und dann einer spez... Mehr lesen →
31. Mai 2020
Es gibt mehr Insekten als Menschen, nicht nur mal, sondern um Größenordnungen. Wenn wir die Zahl der Individuen betrachten, kommen auf jeden Menschen auf der Erde etwa 250 Millionen (!) Insekten. Gemessen an der Gesamtmasse sind Insekten auch viel... Mehr lesen →
29. Februar 2020
Wiesel ist das kleinste Raubtier, gehört zur Familie der Cunya und ist ein wenig wie ein Hermelin. Trotz seiner geringen Größe gilt er als sehr gefährlich. Wiesel gibt es fast überall in Europa, wo es Wälder gibt, im nördlichen Teil Asiens, in Nor... Mehr lesen →