a
artartart11. Februar 2020

Für mich war es immer eine schwierige Frage, ob die Arbeit und die Fähigkeiten eines Kollegen Teil der Kompetenz sind. Werden seine Entscheidungen Auswirkungen auf mich haben? Was für eine Beziehung zu ihm? Auf diesen Faktoren baut eine weitere Handlungskette auf.

R
Rekos11. Februar 2020

Vielleicht sollten Sie eine Kollegin korrigieren oder vor dem nächsten Treffen mit dem Kunden mit ihr sprechen, ihr beibringen, wie man richtig verhandelt, um als letztes Mittel die Geschäftsleitung zu kontaktieren. Es ist möglich, dass falsche Informationen weiter offengelegt werden, ein Missverständnis zwischen dem Kunden und Ihrer Organisation entsteht und die Transaktion kompromittiert wird.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten