A
Aprelich9. Februar
In sehr begrenzten Mengen - 1 Tasse pro Tag: Koffein gelangt zum Kind und verhindert den normalen Schlaf. In den ersten Monaten ist es besser, den Kaffee ganz aufzugeben.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
b
beast666610. Februar
Viele Kinderärzte und Stillberater empfehlen, auf Kaffee zu verzichten, da das Kind den Verdauungstrakt noch nicht vollständig gebildet hat, d.h. es gibt kein Enzym, das Koffein aufnehmen und damit aus dem Körper entfernen kann. Die Reaktion eines Kindes auf den Kaffeekonsum durch seine Mutter variiert von mangelnder Absorption (Koliken, Stuhlprobleme) bis hin zu allergischen Reaktionen (Ausschläge im Gesicht und Oberkörper).
C
Cadicam10. Februar
Während des Fernsehens ist es wünschenswert, eine vernünftige Ernährung zu befolgen, auf die Ernährung zu achten, wenn der Kaffee eine Wirkung auf Sie hat, was oft der Fall ist, z.B. harntreibende Wirkung nach 20-30 Minuten, kann es auch das Baby betreffen.
d
doktorprimus10. Februar
Ich denke, wenn Mama wirklich Kaffee will, kannst du es versuchen. Und es wird auf dem Kind sichtbar sein - wenn alles in Ordnung ist, wird eine Tasse am Tag eines duftenden Getränks nicht stören, und wenn das Kind reagiert, wird die Mutter selbst keinen Kaffee mehr wollen.
R
Ravenz3k10. Februar
In der Milch ist wenig Koffein enthalten, etwa 1%. Die amerikanische Acadia Pädiatrie empfiehlt nicht mehr als drei Tassen Kaffee pro Tag.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
24. Dezember 2019
Kaffeewasser wird aus verschiedenen Gründen serviert. Einer von ihnen ist, dass ein paar Schlucke sauberes Wasser die menschlichen Rezeptoren reinigt, so dass Sie den Geschmack von Kaffee voll genießen können. Die Ärzte empfehlen auch, Wasser und ... Mehr lesen →
1. Februar
Unmittelbar nach der Geburt können Kinder die Welt wie einen verschwommenen Nebel sehen. Es reagiert auf helles Licht. Da es sie zunächst blendet, lkneifen sie die Augen erstmal zusammen. Während des ersten Monats lernt das Kind, Objekte zu erkenn... Mehr lesen →
15. Februar
Die Ohren des Babys müssen nicht gereinigt werden. Die Ohren haben ein Selbstreinigungssystem und das wenige Ohrenschmalz hat Schutzfunktionen. Wenn die Ohren sehr schmutzig sind, kannst du sie einfach abwischen, ohne in das "Loch" selbst zu bohre... Mehr lesen →
2. Februar
Wenn Sie Kaffee in moderaten Mengen trinken, gibt es keine Schäden für den Körper.
22. Februar
Wenn es ein Notfall ist, ist es kochendes Wasser. Einige Minuten warten und verwenden. Wenn in der Türke - die einfachste Kohorte: gießen Sie kaltes Wasser (2 Stunden Kaffee pro Glas Wasser), zum Kochen bringen, ausschalten. Warte ein paar Minuten... Mehr lesen →