Es gibt einige der wichtigsten Nachteile, die hervorzuheben sind: - Neuronale Netze erfüllen Aufgaben heuristisch, was bedeutet, dass in Bereichen, in denen genaue Ergebnisse benötigt werden, keine absolute Genauigkeit garantiert werden kann. - Es ist oft schwierig, die richtige Stichprobe von Einrichtungen für die Ausbildung von NI zu finden, was zu unterschätzten Technologien führt, die ebenfalls ungenau sind. - Bei Echtzeitaufgaben kann F&E derzeit aufgrund der langen Ausbildungszeit für F&E nicht vollständig genutzt werden.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
B
Buhich14. Mai
Wenn wir über die negativen Folgen moderner Technologien (einschließlich neuronaler Netze) für die Gesellschaft sprechen, gibt es zu viele von ihnen, um sie alle hier aufzulisten. Die meisten dieser Folgen sind jedoch eher ein futurologisches Anliegen als eine bestehende Tatsache. Das wichtigste Anliegen ist natürlich die technologische Singularität, die auf einen möglichen Moment in naher Zukunft hindeutet, in dem künstliche Intelligenz mit Fähigkeiten, die denen des menschlichen Intellekts überlegen sind, erfunden wird.....

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
z

Wann nutze ich eurer Meinung nach welche Variante: "Vielen lieben Dank" vs "Vielen herzlichen Dank"?

Welche Version ist formaler und welche informaler? Nutzt man eine der beiden nur, wenn man der Person nahesteht?
11. Oktober 2019
Die formalere Variante ist "vielen Dank". Er Begriffe "lieb" und "herzlich" nutzt man bei formalen Briefen eher nicht. "herzlichen Dank" wäre eher noch eine Möglichkeit, als "vielen herzlichen Dank". Das ist einfach too much. "herzlichen Dank" gib... Mehr lesen →
8. März

Vergeltung und Hass oder psychische Störungen.

5. Februar
Für mich eindeutig in Spanien, in der Stadt Bunyol, dort gibt es den Feiertag "Tomatina". Sie findet am letzten Mittwoch im August statt. Eine Riesen Menschenansammlung bewirft sich mit Tomaten, die in speziellen Lastwagen gebracht werden. Dies en... Mehr lesen →
12. Mai
Sie sind bereits eine privilegierte Klasse, und die Vertreter der privilegierten Klasse wollen sich natürlich nicht von ihren Privilegien trennen und der Gleichheit zustimmen.
11. April
Sowohl das Mittelalter als auch der soziale Aufzug sind relative Begriffe. In Spanien zum Beispiel ist das Mittelalter noch nicht einmal in der Goya-Ära (der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert) angekommen, obwohl es für die meisten Völker Europas m... Mehr lesen →