Pflanzen und Gärtnerei community

1. Der Lebensraum der Pflanze. 2 Bestimmen Sie die Lebensform und Lebenserwartung der Pflanze .3 Bestimmen Sie das Wurzelsystem, den Stamm, die Blätter und andere Organe der Pflanze. 4 Bestimmen Sie, wie sich die Pflanze vermehren kann. 5 Bestimmen Sie die systematische Position der Pflanze. 6 Erfahren Sie Wissenswertes über die Pflanze und ihre Anwendung auf das menschliche Leben.
b
bogden12.10.19 22:15
Auch im Schatten wächst Rhabarber zum Beispiel perfekt. Salate, egal wer, brauchen nicht viel Licht. Knoblauch, Petersilie, Minze, Oregano, mehrjährige Zwiebeln wie Schnitt sind sehr gut im Umgang mit dem Schatten und noch saftiger.
O
Ololoevich25.11.19 04:30
Erstens mögen Tomaten keine Dürre oder hohe Luftfeuchtigkeit. Günstig für sie ist die folgende Kombination: 85-90 % - Feuchtigkeit des Bodens unter einem Busch; 50 % - Feuchtigkeit der Luft. Das heißt, sie mögen Wärme und Trockenheit, aber der Bod... Mehr lesen →
f
fragasta02.12.19 14:43
Diese Pflanzen stammen aus der gleichen Familie. Aber sie sind genetisch verschieden, sie können keine Samen geben. Geranien sind in den nördlichen Regionen heimisch und Pelargonien in den südlichen Regionen. Dies bestätigt die Tatsache, dass es ... Mehr lesen →
p
pasheg25.11.19 11:12
Wenn Ihre Orchideen Luftwurzeln haben, müssen Sie sie nicht ausgraben - sie werden dann Ihren eigenen Platz finden. Aber wenn es viele Wurzeln gibt, kannst du sie ein wenig ausgraben und den Wurzelhals offen lassen. Denken Sie daran, die Wurzeln a... Mehr lesen →
v
valerkynd05.12.19 05:10
Damit Tomaten schneller erröten können, muss die Pflanze während ihres gesamten Wachstums ernährungsphysiologisch versorgt werden. Neben der Ausbringung von Grunddünger ist es auch möglich, Asche zuzusetzen. Ein Liter Aschenbehälter wird auf einem... Mehr lesen →
x
xtrem1324.11.19 21:01
Mit Hilfe von vegetativen Organen ernährt und vermehrt sich die Pflanze. Die wichtigsten vegetativen Organe sind Wurzel- und Blatttriebe. Sie erfüllen wichtige Funktionen. Bei einigen Pflanzenarten können vegetative Organe verändert werden (Zwiebe... Mehr lesen →
J
JudasPriest26.11.19 22:28
Natürlich hat es keinen sehr guten Einfluss, noch geben die Abgase ihre eigenen, so dass in großen Städten versuchen, so viel wie möglich die Vegetation der Umwelt, Abgase und Gase aus verschiedenen Fabriken, Fabriken haben keine sehr guten Auswir... Mehr lesen →
M
Malinowsky27.11.19 00:25
Der Ertrag hängt vom Klima ab. Wenn das Klima trocken und heiß ist, ist es sehr schwierig, Pflanzen anzubauen. Man kann keine Pflanzen im permanenten Permafrost anbauen. Wenn es keine Pflanzen gibt, wird es kein Viehfutter geben. Und in der Kälte ... Mehr lesen →
c
clubhead8524.09.19 18:46
Das Vorhandensein eines natürlichen radioaktiven Hintergrundes wird durch den Gehalt an Mineralien mit Beimischungen von Seltenerdelementen (Cäsium, Lanthan, etc.) bedingt. Die allgemeine Meinung, dass Granit "Strahlung ansammelt" - zu Unrecht ist... Mehr lesen →
v
vizant22.08.19 09:37
Pflanzen in der Natur spielen eine sehr wichtige Rolle. Ihre Hauptfunktionen sind wie folgt: 1. Verhindert die Ansammlung von überschüssigem Kohlendioxid in der Atmosphäre. 2. Nehmen Sie aktiv an der Bildung von Böden teil. 3. verursacht die Ansam... Mehr lesen →
A
Alpozito27.09.19 19:16
Die Liebe zu Blumen ist die Nahrung der Seele, sie ist etwas, ohne das es unmöglich ist, auf unserem Planeten zu leben! Für mich sind die ungewöhnlichsten von denen, die ich gesehen habe, Susak Umbrella Plant Flowers und Nonnoya Russian Flowers.... Mehr lesen →
n
nurse9025.08.19 10:06
Die produktivste Getreideernte ist Mais. Es ist anspruchslos und kann in fast jedem Boden keimen. Mais bringt etwa 5 Tonnen Ernte pro Hektar.
D
Dogeron01.10.19 13:53
Es ist sehr seltsam, dass Sie eine Seite gefunden haben, wo Sie Ihre Frage schreiben können, haben aber keine Beschreibung der Maiglöckchen im Internet gefunden...
e
estora01.10.19 21:53
Kinder sollten nicht viel Erdbeeren essen, es verursacht oft Allergien, Diathese. Kann auch Magenverstimmungen verursachen. Chavellsäure kann dazu führen, dass Karies eskaliert. Und nicht jeder kann diese Beere überhaupt essen. Es ist z.B. kontrai... Mehr lesen →
T
Toren1805.10.19 11:19
Die wichtigsten Anbaugebiete für Kaffee sind Südostasien, Südamerika und Afrika. Die Region lässt sich beispielsweise durch den Namen des Kaffees - Kolumbien, Santos (Brasilien), Jamaika Blue Mountain, Java, Rio, Bolivien - identifizieren.
d
denkoff31.08.19 05:52
Himbeeren können im Frühjahr oder Herbst gepflanzt werden, vorzugsweise im Herbst (Ende Oktober). Der Boden muss vorbereitet werden (ausgehoben, von Unkraut befreit, gedüngt). Himbeere liebt sonnige Gebiete, aber keine windigen. Für die Pflanze ... Mehr lesen →
X
Xintoistro07.10.19 16:32
Heidelbeere ist eine nützliche Beere, da sie die Vitamine A, C, B, K und PP enthält und außerdem reich an Spurenelementen wie Eisen, Phosphor, Magnesium und Kalzium ist. Diese Beere ist für diejenigen geeignet, die sich an eine Diät halten, da sie... Mehr lesen →
g
gootexp29.08.19 19:54
Die Pflaume hat eine weichmachende Wirkung: Je mehr Pflaume Sie essen, desto stärker und länger ist die Wirkung. Es ist nicht umsonst, dass der Abfluss Teil einiger Abführmittel ist. Aber es hängt alles vom Körper ab. Dies ist vielleicht nicht der... Mehr lesen →
F
FapTime31.08.19 05:49
Es ist notwendig, das Immunsystem zu stärken, sowie eine ausgewogene Ernährung, Bewegung im Sport und die Einnahme von PimaFucine Pestiziden, um die Mikroflora zu normalisieren.
n
nshell3209.10.19 19:04
Es wird empfohlen, die Kohlsamen in Knoblauchsauce zu halten, d.h. 3-4 Knoblauchköpfe pro halbem Glas Wasser zu mahlen und mit den Samen zu mischen. Nach einer Stunde die Samen ausspülen, trocknen und säen. Nach Ansicht der Wissenschaftler werden ... Mehr lesen →
b
ben30038206.09.19 12:32
Oh, das ist die interessanteste Schöpfung der Natur! Es ist definitiv ein Tier, oder besser gesagt eine Klasse von wirbellosen Bewohnern. Obwohl sie in der Praxis nicht ganz ohne innere Unterstützung sind: Viele haben noch Kalkskelette (aus den K... Mehr lesen →
i
igorvoschenk05.09.19 01:42
Zu den häufigsten Kohlschädlingen gehören Schnecken, Schnecken und Bettwanzen. Kohllaus, Rüsselkäfer, Kreuzblütler und sogar Kaninchen werden ebenfalls leiden.
F
F1Book05.09.19 22:05
Pollen - Anhäufung von Pollenkörnern von Pflanzen. Es gibt eine Reihe von Tieren, die Pollen von Pflanze zu Pflanze transportieren und so den Bestäubungsprozess unterstützen (Bestäuber). Zum Beispiel helfen Bienen und Hummeln, die wir alle kennen,... Mehr lesen →
U
UAUU07.09.19 20:56
Einige Arten von Ameisen bereiten einem Mann viele Probleme. Sie verderben das Essen, dringen in das Haus ein, ziehen Blattläuse an, die sich auf Obstbäumen und Sträuchern niederlassen, verderben die Ernte und behindern die normale Entwicklung. Da... Mehr lesen →
B
Buhich09.09.19 10:43
Der Rettich ist nicht nur lecker, sondern auch sehr nützlich. Pflanzlich aufgrund seiner Vitamine und nützlichen Substanzen hilft, die Immunität zu stärken, kann zur Vorbeugung von Krebs und Diabetes mellitus eingesetzt werden. Der Rettich ist ein... Mehr lesen →
R
Rhino7705.11.19 14:08
Im japanischen Stil sehen Blumentöpfe sehr interessant aus, meist nur weiße Gefäße mit schwarzen Buchstaben. Sie benötigen weiße und schwarze Acrylfarbe, bedruckte Hieroglyphen, Schwamm oder Pinsel. Schneiden Sie die Hieroglyphen mit einem Papierm... Mehr lesen →
f
frikton11.11.19 16:17
Viele Pflanzenarten wurden ins All geschickt. Fast alle von ihnen wuchsen erfolgreich und brachten Geburt und Samen hervor. Versendete Mais, Zwiebeln, Nadelbäume, Kohl, Getreide. Die erste Blume, die aus dem Samen herauswuchs und im Weltraum blüht... Mehr lesen →
×StartseiteTopPartnerPosts
×
AnmeldenRegistrieren