Gesellschaft, Geschichte, Politik community

x
xox3531.08.19 14:40
Jetzt ist es schwierig zu sagen, wer und in welchem Land sich entschieden hat, zuerst den Kaffeetag zu feiern. Da der Weltkaffeetag ein relativ junger Feiertag ist, ist die Tradition, einen solchen Tag zu feiern, von Land zu Land unterschiedlich. ... Mehr lesen →
N
Nerp27.09.19 23:30
Interessante Chronologie des Silvesterdatums in England. Im mittelalterlichen England fand im März auch der Silvesterabend statt. 1752 beschloss das englische Parlament, den Termin der Silvesterfeierlichkeiten auf den 1. Januar zu verschieben. Die... Mehr lesen →
m
moorhoohan24.09.19 20:02
Etwa 20 Menschen starben im Weltraum. Genauere Informationen gibt es nicht, da einige der Informationen über Raumflüge klassifiziert sind.
C
CB060DA29.08.19 20:58
Menschen mit einer aktiven Lebensposition neigen zur Selbstentfaltung und Kognition, und als Folge davon ist ihre Persönlichkeit immer autark und interessant für andere.
B
BuHHu04.10.19 21:50
Jedenfalls ist politische Korrektheit eine schlechte Sache. Es ist nicht notwendig, die politische Korrektheit mit dem Respekt vor dem Gegner zu verwechseln. Bei der politischen Korrektheit geht es nicht darum, Beleidigungen zu verbieten, sondern ... Mehr lesen →
t
treshhhh09.10.19 22:07
Nehmen wir an, der Begriff "postmodern" ist recht spekulativ, und deshalb kann die Frage und Antwort nur genau die gleiche sein. Nun, es gibt eine Reihe von Denkern, die behaupten, sich in der Krise der postmodernen Kunst zu befinden. Die Ansicht... Mehr lesen →
M
Miriada10.10.19 23:41
Das ist der Name des Landes, das nicht existiert hat. Seit dem 13. Jahrhundert wird Tartaria als Gebiet vom Kaspischen Meer bis zum Pazifischen Ozean sowie an den Grenzen zu Indien und China bezeichnet. Jetzt ist es Mitteleurasien. Tartaria" steht... Mehr lesen →
r
romankbr03.09.19 04:37
Aliens sind hypothetische Bewohner verschiedener Welten und Planeten. Aus der Sicht des Menschen ist ein Außerirdischer einer, der nicht von der Erde kommt. Also er ist fremd auf der Erde. Aus der Sicht eines hypothetischen Bewohners eines beliebi... Mehr lesen →
S
Sergets02.09.19 20:56
Gemütliche grüne Terrassen, viel weißer Stein, Treppen, Brunnen, Skulpturen im alten Stil, Olivenbäume - all das sind Merkmale des klassischen italienischen Gartens. Normalerweise sind diese Gärten in allem symmetrisch. Italienische Gärten sind, w... Mehr lesen →
D
Daimond198413.10.19 15:44
Der Zustand des philosophischen Denkens in dieser Zeit ist dem der Philosophie sehr ähnlich, die bereits in ihrer Geschichte war. Die Übergangszeit, die nach Aristoteles in der hellenistischen Zeit begann und bis ins 17. Jahrhundert dauerte. Das M... Mehr lesen →
a
alastarz05.09.19 13:53
Guten Tag, ich hoffe, Sie meinen mit Kunst Malerei und Skulptur? Nun, in diesem Fall möchte ich anmerken, dass die Situationen anders waren: Es gab Maler, die im Leben praktisch nicht anerkannt wurden. Van Gogh ist normalerweise ein solches Beispi... Mehr lesen →
s
saart05.09.19 19:03
Ja, er hat nicht geschrieben - er war ein öffentlicher Redner, d.h. er hat mit der Öffentlichkeit gesprochen, er schämt sich, jetzt aus der Zeitung und im alten Griechenland zu lesen - und es ist zu spät. Sokrates hingegen war als Anwärter bekannt... Mehr lesen →
5
5nizzaneva06.09.19 15:38
Das hellste Beispiel ist Che Guevara. Dennoch ist es selten, dass ein Bild und eine Realität so weit auseinander gehen. Der Charakter romantischer revolutionärer Mythen, deren unsterbliches Foto die Tassen und T-Shirts schmückt, der ein grausamer ... Mehr lesen →
M
MentDM18.10.19 19:19
Denn wir alle müssen uns auf etwas stützen und an etwas glauben. Wie würdest du sonst ohne die Unterstützung leben? Jemand glaubt an Gott und einige an die Wissenschaft. Beide haben Glauben. Allein der Glaube an Gott gibt uns Hoffnung auf das ewig... Mehr lesen →
M
Malinowsky04.11.19 05:59
Gottfried Wilhelm Leibniz war der erste der großen deutschen Philosophen und der erste, der ein ganzes philosophisches System vorschlug. Seine Hauptwerke sind "Diskurs über Metaphysik", "Das neue System der Natur", "Der Beginn von Natur und Gnade"... Mehr lesen →
E
ENRIQUE26.09.19 09:26
Die Familienpsychologie ist ein Teil der psychologischen Wissenschaft, der die Fragen der Geburt, der Bildung und Entwicklung von Ehe und Familieneinrichtung, die Merkmale der Familie auf verschiedenen Ebenen, die Beziehungen zwischen den Familien... Mehr lesen →
h
hyper170729.09.19 12:13
Deutsche klassische Philosophie - die Lehre von universellen Wegen der Erkenntnis des Seins. Wissenschaftshistoriker unterscheiden zwei Stufen in der Entwicklung der deutschen klassischen Philosophie. Das erste ist die Philosophie der Aufklärung, ... Mehr lesen →
p
petruco5910.11.19 13:12
Gebildet, gesund und stark. Wenn möglich, sauber, schön, stilvoll und gepflegt. Edel, ehrlich, großzügig, fair, anständig, freundlich, mutig, verantwortungsbewusst, pünktlich, nachsichtig, geduldig. Es gibt viele positive Eigenschaften. Es wäre... Mehr lesen →
h
hedtrik10.11.19 16:44
Heute gibt es keine überzeugenden Beweise für die Existenz eines anderen Lebens als des irdischen Lebens, geschweige denn eines vernünftigen Lebens von anderen Planeten, die uns besucht haben. Gleichzeitig ist die Existenz von Leben in anderen Ste... Mehr lesen →
Schließlich sagt jeder Vertreter der Ideologie, dass er Recht hat, und niemand will jemandem glauben. Was sollten die Menschen in diesem Fall tun? Was sollten Menschen ohne Lebenserfahrung, wie z.B. Kinder, tun?
g
gorbus13.11.19 22:03
Es stammt vom Schweizer Kulturwissenschaftler Jacob Burkhardt (1818-1897), der es in seinem Werk "Italian Culture in the Renaissance" verwendete. Im Italienischen wird es als Rinascimento gelernt, aber Burkhardt verwendete das französische Wort Re... Mehr lesen →
D
Desmond14.11.19 02:41
In gewisser Weise war die Arbeit von Wissenschaftlern der Cornell University, New York, die eine Studie durchführten, an der 52 Personen (14 von ihnen wurden als Psychopathen identifiziert) beteiligt waren, die wegen Mordes verurteilt wurden. Im E... Mehr lesen →
a
amerikanec14.11.19 18:29
Im Prinzip waren Sklaven in der Antike nicht billig; eine solche Situation hätte nach einem großen Eroberungszug entstehen können, der zum Verkauf von Kriegsgefangenen führte. In Rom waren dies jedoch Einzelfälle (z.B. nach der Eroberung Sardinien... Mehr lesen →
In Hugos historischem Roman "93 Jahre" gibt es eine interessante Passage: "Der Vater meines Mannes war im Salzverkauf tätig. Der König befahl ihm, dafür zu hängen. Das Motiv des Königs im Roman wird nicht interpretiert.
j
jeWeller16.11.19 15:30
Die damalige Zukunftsvision basierte auf modernster Technik und Architektur, die die Klischees der Vergangenheit aufgab und in neue Formen umsetzte. Zum Beispiel war dies Brutalismus und Konstruktivismus, der aus einfachen geometrischen Formen und... Mehr lesen →
J
Jipsi17.11.19 15:41
Erstens ist es logisch, dass der Prozess der Wiederherstellung und des Umdenkens der Errungenschaften der alten Zivilisation dort begann, wo sich das Zentrum dieser Zivilisation befand. Wenn man buchstäblich von den Ruinen der römischen Kultur leb... Mehr lesen →
a
ancorid17.11.19 19:30
Vielleicht ist der Begriff "Nördliche Renaissance" in der Kunstgeschichte sinnvoll und hier werden Experten wirklich auf einige kardinale Unterschiede hinweisen, aber in der Geschichtswissenschaft ist er ganz konventionell. In der Tat, die nördlic... Mehr lesen →
n
nepatriot18.11.19 00:12
Adolf Hitler lebte in Wien und versuchte zweimal, die Kunstakademie Wien zu besuchen. Beide Male hat es nicht geklappt. Aber er zog weiter und verdiente Geld damit. Er zeichnete Anzeigen, kopierte Stiche und alte Gemälde vom Wien. Zeichnete Gemäld... Mehr lesen →
×StartseiteTopPartnerPosts
×
AnmeldenRegistrieren